• slide image

    es wird Zeit für eine neue Homepage

    Wir arbeiten daran...

  • slide image

    Deutsches Sportabzeichen - Abnahmetermine Sportabzeichen

    Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

  • slide image

    Kinderschwimmen - neue Termine

    Beginnend ab dem 28. April bietet der TV Haßfurt im Hallenbad der Gemeinde Knetzgau erneut Kinderschwimmkurse an. Jeweils Samstags von 11.00-12.00 Uhr wird ein Fortgeschrittenenschwimmkurs und direkt im Anschluß von 12.00- 13.00 Uhr der nächste Anfängerschwimmkurs stattfinden. Weitere Informationen sowie Anmel- deunterlagen unter kinderschwimmkurs-tvhassfurt@email.de

 

Herzlich willkommen beim TV Haßfurt

Frischer Wind für die Tennis-Abteilung 21.01.2015

Frischer Wind beim TV-Tennis

Abteilungsleitung verbreitert und verjüngt



Sie führen die Tennis-Abteilung des TV Haßfurt (von links): 1. Sportwart Julian Zeiß, 1. Abteilungsleiter Hans Strauß, 2. Abteilungsleiter und Kassier Udo Zehe, 3. Abteilungsleiter Dominik Wagenhäuser, Technischer Leiter Marcel Schneider, 1. Jugendwart Jonathan Strauß und 2. Jugendwart Sebastian Zeiß. Es fehlt 2. Sportwart Alexander Blumenröder. Foto Rene Ruprecht


Die Tennis-Abteilung sieht sich für die Zukunft gut gerüstet. Sieben bestellte Freiplätze, die vereinseigene Tennishalle und die breite Jugendarbeit sorgen für gute Voraussetzungen. Dazu konnte die Abteilungsleitung jetzt verbreitert und verjüngt werden. Der neue Sportwart Julian Zeiß und die neuen Jugendwarte Jonathan Strauß und Sebastian Zeiß sollen für frischen Wind sorgen. In die Abteilungsleitung rückt zudem Trainer Dominik Wagenhäuser als 3. Abteilungsleiter auf. Marcel Schneider wird sich künftig als technischer Leiter einbringen.

 Abteilungsleiter Hans Strauß bezeichnete es in einer Abteilungsversammlung als sehr wichtig, den Wir-Gedanken unter den Mitgliedern zu stärken.  Vor allem die hohen Energiekosten lassen, so 2. Abteilungsleiter und Kassier Udo Zehe, derzeit geringen finanziellen Spielraum. Deshalb wäre es wichtig, mehr Einnahmen zu erzielen. Dazu gibt es einige Ansätze. Sportwart Julian Zeiß möchte das Tennis beim TV attraktiver machen. Jugendwart Jonathan Strauß will die Betreuung der Nachwuchsspieler und die Information der Eltern intensivieren. Dazu wird es vor der Freiluftsaison auch eine Infoveranstaltung geben. Für 2015 sind im Tennisheim und in der Halle Sanierungsmaßnahmen geplant.

 Im sportlichen Bereich sind die Vorzeichen gut. Die Herren 30 schlagen erstmals in der Bayernliga auf. Erstmals sind zwei Herren-Mannschaften gemeldet. Eine Damen-Mannschaft wurde neu ins Leben gerufen. Im Nachwuchs-Bereich sind die Junioren leistungsstark.

Die Abteilungsleitung, 1. Abteilungsleiter: Hans Strauß, 2. Abteilungsleiter: Udo Zehe, 3. Abteilungsleiter: Dominik Wagenhäuser, Kassier: Udo Zehe, 1. Sportwart Julian Zeiß, 2. Sportwart: Alexander Blumenröder, 1. Jugendwart: Jonathan Strauß, 2. Jugendwart: Sebastian Zeiß, Schriftführer: Julian Zeiß, Pressewart: Hans Strauß, Technischer Leiter: Marcel Schneider, Vereinstrainer: Dominik Wagenhäuser.

Quelle: hst