• slide image

    es wird Zeit für eine neue Homepage

    Wir arbeiten daran...

  • slide image

    Deutsches Sportabzeichen - Abnahmetermine Sportabzeichen

    Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

  • slide image

    Kinderschwimmen - neue Termine

    Beginnend ab dem 28. April bietet der TV Haßfurt im Hallenbad der Gemeinde Knetzgau erneut Kinderschwimmkurse an. Jeweils Samstags von 11.00-12.00 Uhr wird ein Fortgeschrittenenschwimmkurs und direkt im Anschluß von 12.00- 13.00 Uhr der nächste Anfängerschwimmkurs stattfinden. Weitere Informationen sowie Anmel- deunterlagen unter kinderschwimmkurs-tvhassfurt@email.de

 

Herzlich willkommen beim TV Haßfurt

Turnverein überträgt die Platzpflege an das Kolping-Bildungswerk 04.03.2013

 

Neue Wege geht der TV 1861 Haßfurt bei der Pflege seiner Sportplätze und Grünanlagen. Sie wurde im Februar vom Kolping-Bildungswerk übernommen. Dessen Außenstelle, die Kreativwerkstatt, ist im ehemaligen BayWa-Gebäude in direkter Nachbarschaft zum TV untergebracht.

Georg Hiernickel, der TV-Vorstand für Gebäude und Liegenschaften, schloss eine Vereinbarung über einen Werkvertrag mit Michael Hauck, dem Anleiter der Gruppe für Garten- und Landschaftsbau beim Kolping-Bildungswerk. Dort werden Arbeitssuchende in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Haßberge bis zu zwei Jahre lang beschäftigt, qualifiziert und nach Möglichkeit in das Berufsleben vermittelt.

"Beiden Seiten bringt diese Zusammenarbeit etwas. Wir nutzen die Nähe und Kompetenz der Gruppe von Herrn Hauck. Und wir bekommen eine professionelle Platzpflege, die für uns bezahlbar und machbar ist, sagt Hiernickel. Manuela Sarikaya, die Leiterin des Projekts Team Arbeit beim Kolping-Bildungswerk, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Sportverein. Hauck, der Diplom-Biologe ist und in Zeil lebt, ist begeistert über den neuen Auftrag für ihn und sein Team, das seit Ende 2011 bereits die Gärten zwischen Lengfeldweg und Bahnlinie übernommen, die 3300 Quadratmeter neu gestaltet und bepflanzt hat. Derzeit beschäftigt sich Haucks Gruppe dort mit dem Bau eines großen Gewächshauses aus Holz.

Durch die Zusammenarbeit mit Kolping kann TV-Platzwart Toni Zehe die spürbare Entlastung erhalten, die er sich in seinem Alter längst verdient hat. Zehe wird den Kolping-Leuten aber bei der Pflege der drei Rasenplätze, des Umfelds sowie des Grünbereichs der Acht-Platz-Tennisanlage mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Bildunterzeile:

Der TV Haßfurt hat die Platzpflege an das Kolping-Bildungswerk übertragen. Bei der Bekanntgabe der Zusammenarbeit (von links): TV-Vorstandsmitglied Georg Hiernickel, Platzwart Toni Zehe, TV-Vorstandsmitglied Helene Friedrich, Kolping-Anleiter Michael Hauck, Kolping-Projektleiterin Manuela Sarikaya und TV-Sportpark-Koordinator Horst Lohs. Foto: Günter Friedrich

Quelle: Hans Strauß / Foto Günter Friedrich